info @ffw-kalbensteinberg.de

Rettung der Rettungskräfte

Östlich von Kalbensteinberg, am Spalter Weg, kam es am Montag, den 29. Juli 2013 zu einem Unfall: eine Wandererin hatte sich an einem Abhang ein Bein gebrochen, woraufhin Notarzt und Rettungswagen benachrichtigt wurden. Diese drangen aber nicht bis zur verunglückten Frau vor, sondern blieben im Morast des unbefestigten Weges stecken. Um die Rettungsfahzeuge zu bergen, wurde die Feuerwehr Kalbensteinberg alarmiert, welche die Rot-Kreuz-Fahrzeuge schließlich mit dem Traktor wieder auf befahrbare Wege geschleppt hat. Währenddessen landete der benachrichtigte Rettungshubschrauber auf der nahe liegenden “Reichertswiese”, um die Frau rasch ins Krankenhaus zu befördern.

2013-07-29_einsatz_am_spalter_weg2 2013-07-29_einsatz_am_spalter_weg3 2013-07-29_einsatz_am_spalter_weg4 2013-07-29_einsatz_am_spalter_weg_a

Leave a Reply